Glück auf !

Glück auf !

Herzlich Willkommen auf meiner Bergbauseite.      Sie finden hier Informationen zum Bergbau in Europa,  Siegerländer  Bergbau, Grubenlampen, Grubenlampensammler,  Sammlertreffen, Börsen, Mineralien und vieles mehr.                        Glückauf     Karl Heupel          Buch: Bergbau im Siegerland            E-Mail:  karl-heupel@gmx.de                          Contact Disclimer    ...

Mehr

Lesung in der Pulverkammer 30.09.2017

Lesung in der Pulverkammer  30.09.2017

Lesung aus dem Roman „Tagesbrüche“ von Achim Heinz in der Grube Bindweide, Steinebach. Achim Heinz, Leiter des Bergbaumuseums des Kreises Altenkirchen in Herdorf – Sassenroth, hat in seinem Roman die einstige Lebenswelt der Bergleute und ihrer Familien mit Ereignissen der Gegenwart verknüpft. „Tagesbrüche“ lautet der Titel dieses Romans, der nunmehr in einer gemeinschaftlichen Lesung unter Mitwirkung von Landrat Michael Lieber, Bürgermeister Bernd Brato, Konrad Schwan und auch des Autors selbst vorgetragen wird. Dabei ist nicht nur die Auswahl der Vortragenden spannend, sondern auch der Ort der Veranstaltung, denn die Lesung findet am Samstag, 30. September, um 17 Uhr in der Pulverkammer des Besucherbergwerks Grube Bindweide in Steinebach/Sieg statt. Die Einfahrt ins Bergwerk erfolgt ab 16.30 Uhr. Die Dauer der Lesung beträgt circa eine Stunde. Im Anschluss besteht bei einem kleinen Umtrunk die Möglichkeit, die Bücher von Achim Heinz persönlich signieren zu lassen. Der Eintritt beträgt 6 Euro pro Person. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Interessierte können sich telefonisch bei der Verbandsgemeindeverwaltung Betzdorf unter 02741/291-118 oder per E-Mail an petra.stockschlaeder@vg-bg.de...

Mehr

Photos Börse Luxembourg 2017

Photos Börse Luxembourg 2017

Dank der Organisatioun an all deenen déi gehollef hunn!  Merci à tous!  Auch in diesem Jahr zeigten Aussteller aus Europa hunderte von Grubenlampen, Bergbauartikel und Mineralien. Die Börse fand wieder im Gebäude “Maschineschapp “ des Musée national des mines de fer statt. VIELEN DANK AN RAYMOND, MNM UND TEAM. Es war wieder toll bei Euch! DANKE!  Photos: ...

Mehr

Eisenbergwerk Herznach 1.10.2017

Eisenbergwerk Herznach  1.10.2017

1. Oktober 2017 Eisenbergwerk Herznach  –  Ab in den Stollen – Arbeiten wie vor 75 Jahren. 11:00 Festeröffnung – Einmarsch der Arbeiter, Demonstration der Arbeiten, Kapelle „Heu obenabe“ spielt auf, .. http://heupel.hostingkunde.de/dokuwiki/doku.php?id=boersen_meetings:start#schweiz

Mehr

Schilpario 2017 – fantastico eccellente !

Schilpario 2017 –  fantastico eccellente !

Es war wieder einmal total klasse in Schilpario.Die Menschen, das Ambiente, die Grubenlampen, der Berg, einfach SUPER! Grazie! Glück Auf! Buona fortuna!    Photos: http://heupel.hostingkunde.de/bergbau/itali/schilpario17/index.html Weitere Informationen / Dokumentationi  http://heupel.hostingkunde.de/dokuwiki/doku.php?id=boersen_meetings:schilpario#schilpario  ...

Mehr

30.Juli 2017 Wanderung über die Sandhalde in Herdorf

30.Juli 2017 Wanderung über die Sandhalde in Herdorf

Bergbaumuseum Sassenroth bietet Wanderung über die „Sandhalde“ in Herdorf an. Dreistündige Exkursion am 30. Juli 2017  – Die im Volksmund „Sandhalde“ genannte Schlackenhalde der Friedrichshütte in Herdorf prägt das Ortsbild seit vielen Jahrzehnten. Seit einiger Zeit ist das riesige Gelände eingezäunt und ein Betreten nicht mehr möglich. Für eine botanisch-naturkundliche Exkursion in das Gelände erhielt das Bergbaumuseum nun die Erlaubnis der Eigentümerin. Die Halde ist nicht nur ein weithin sichtbares Monument der Eisenverhüttung. Eine ganz eigene Pflanzenwelt konnte sich hier entwickeln. Starke Sonneneinstrahlung und extreme Bodenbeschaffenheit brachten eine Vegetation hervor, wie man sie in Wald und Flur nicht finden wird. Über die Entstehung der Halde und ihre Entwicklung zum besonderen Lebensraum von Pflanzen und Tieren können vor Ort interessante Entdeckungen gemacht werden. Geleitet wird die Exkursion durch die Biologin Melanie Düber aus Herdorf und den zertifizierten Waldpädagogen Eberhard Klein aus Wuppertal. Beide sind schon seit Jahren als Referenten für das Bergbaumuseum unterwegs. Die etwa dreistündige Exkursion findet am Sonntag, 30. Juli, um 13.30 Uhr statt. Die Teilnehmerzahl ist begrenzt. Daher ist eine telefonische Anmeldung beim Bergbaumuseum unter der Rufnummer 0 27 44/ 63 89 erforderlich. Leitung: Achim Heinz, Museumsleiter, Bergbaumuseum des Kreises...

Mehr

2.Juli 2017 Bergwerk Herznach / Schweiz

2.Juli 2017  Bergwerk Herznach / Schweiz

Folklore im Bergwerk Herznach – JODEL und ALPHORN im Bergwerkstollen am Sonntag, 2. Juli 2017, ab 11.00 Uhr. AMMONITEN-KLOPFPLATZ für die Kinder, BAHNBETRIEB bis 17 Uhr, AUSSTELLUNG im Stollen und im MUSEUM. Eintritt Fr. 5.–, Kinder gratis. http://bergwerkherznach.ch/

Mehr

GC6W2GB – Bergbau & Geocachetreffen in Alsdorf

GC6W2GB  – Bergbau & Geocachetreffen in Alsdorf

25 Jahre nach der Schließung der Grube Anna in Alsdorf fand das erste Bergbau & Geocachetreffen im Außenbereich des Energeticon statt. Eine Sehr schöner Veranstaltung! Geocacher aus Hamburg, München, Niederland, Belgien, … ein super „Familientreffen“. Photos der Veranstaltung: http://heupel.hostingkunde.de/bergbau/germany/geocachen_event_alsdorf/index.html...

Mehr