Benutzer-Werkzeuge

Webseiten-Werkzeuge


landmarken

Unterschiede

Hier werden die Unterschiede zwischen zwei Versionen angezeigt.

Link zu dieser Vergleichsansicht

Beide Seiten der vorigen Revision Vorhergehende Überarbeitung
Nächste Überarbeitung
Vorhergehende Überarbeitung
landmarken [2014/01/11 14:52]
heupel
landmarken [2020/03/26 11:30] (aktuell)
Zeile 10: Zeile 10:
  
    
-=====Grubenlampe auf der Halde Rheinpreussen=====+=====Grubenlampe auf der Halde Rheinpreussen ​- Otto Piene=====
 Auf der Halde Rheinpreußen bei Moers wurde das Projekt „Landmarke“ am 17.September 2007 in Anwesenheit des Künstlers Otto Piene, geboren in Bad Laasphe, eingeweiht. Wesentlich zur Realisierung des Projekts hat der Förderkreis Landmarke Grubenlampe e.V. dazu beigetragen. [[http://​www.bergmannstradition.de/​events/​einweihung-landmarke-geleucht/​|Bilder der Einweihungsfeier]] Auf der Halde Rheinpreußen bei Moers wurde das Projekt „Landmarke“ am 17.September 2007 in Anwesenheit des Künstlers Otto Piene, geboren in Bad Laasphe, eingeweiht. Wesentlich zur Realisierung des Projekts hat der Förderkreis Landmarke Grubenlampe e.V. dazu beigetragen. [[http://​www.bergmannstradition.de/​events/​einweihung-landmarke-geleucht/​|Bilder der Einweihungsfeier]]
  
Zeile 29: Zeile 29:
 Persönliche Einladung von Otto Piene, Vorinformationen zur Eröffnungsfeier Persönliche Einladung von Otto Piene, Vorinformationen zur Eröffnungsfeier
  
-[[[[http://​example.com|Externer Link]]]] 
 Herzlichen Dank an Björn Langneß (Fotos) und Vinzenz M. Becher für die Informationen. Herzlichen Dank an Björn Langneß (Fotos) und Vinzenz M. Becher für die Informationen.
 Weitere Informationen zu Otto Piene in:  Weitere Informationen zu Otto Piene in: 
Zeile 35: Zeile 34:
  
  
-|{{http://heupel.hostingkunde.de/​bergbau/​grubenlampen/​piene.pdf| Artikel von Vinzenz M. Becher}}|{{http://heupel.hostingkunde.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Spurensuche_Piene.pdf|Spurensuche}}| ​       {{http://heupel.hostingkunde.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Ein_Fest_fr_ein_fliegendes_Pferd.pdf| Otto Piene in Siena}}|+|{{https://karl-heupel.de/​bergbau/​grubenlampen/​piene.pdf| Artikel von Vinzenz M. Becher}}|{{https://karl-heupel.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Spurensuche_Piene.pdf|Spurensuche}}| ​       {{https://karl-heupel.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Ein_Fest_fr_ein_fliegendes_Pferd.pdf| Otto Piene in Siena}}|
  
  
-|{{http://heupel.hostingkunde.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Traum_vom_Fliegen.pdf|Der Traum vom "​kosmischen"​ Fliegen}}| ​      {{http://heupel.hostingkunde.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Jahrbuch___Piene___Sky_art.pdf|"​Sky Art" als Kür des Lebens und Moratorium des Alltags}}|+|{{https://karl-heupel.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Traum_vom_Fliegen.pdf|Der Traum vom "​kosmischen"​ Fliegen}}| ​      {{https://karl-heupel.de/​bergbau/​grubenlampen/​landmarken/​Jahrbuch___Piene___Sky_art.pdf|"​Sky Art" als Kür des Lebens und Moratorium des Alltags}}|
  
-{{:​landmarken:​otto_piene.jpg|?300}}+{{:​landmarken:​otto_piene.jpg}} 
 +Quelle: Siegener Zeitung, 7.1.2014, Seite 19
  
  
Zeile 48: Zeile 48:
    
 Karl Heupel ​ Karl Heupel ​
 +
 +----
 ++ Otto Piene aus Laasphe ist von uns gegangen. Voller Stolz hatte Lichtkünstler Otto Piene gerade zwei Ausstellungen eröffnet. Doch bevor er die Krönung seines Lebenswerks am Himmel über Berlin bewundern konnte, starb er plötzlich an einem Herzinfarkt am 17.07.2014. Das geplante Sky-Art-Event findet jetzt trotzdem statt - ihm zu Ehren. {{:​landmarken:​lichtturm_piene:​otto_piene_laasphe.pdf|}}
 +----
 +
 +
  
 [[start|Home]] [[start|Home]]
  
  
landmarken.1389448333.txt.gz · Zuletzt geändert: 2020/03/26 11:37 (Externe Bearbeitung)